18.06.2009 Rettungseinsatz B71 Seedorf

Einsatzkurzbeschreibung Einsatzort eingesetzte Fahrzeuge eingesetzte Kräfte der Feuerwehr/en
Verkehrsunfall, Person klemmt
B71 Seedorf Ri. Kaserne
LF 8, TLF 16, ELW 1
Selsingen, Seedorf

 

Ein 70-jähriger Bremervörder wollte mit seinem Auto einen Transporter überholen. Polizeiangaben zufolge scherte in diesem Moment  eine 20-jährige Zevenerin mit Ihrem PKW vor dem Transporter aus um nach links in einen Feldweg abzubiegen. Der Bremervörder konnte nicht mehr ausweichen und rammte den Wagen der jungen Frau seitlich. Bei dem Aufprall wurden der 70-jährige, die 20-jährige und ihre gleichaltrigen Mitfahrerinnen leicht verletzt.  Beim Eintreffen der Feuerwehr  befand sich kein Unfallopfer mehr in den Fahrzeugen. Die Bundesstrasse  wurde für Aufräumarbeiten eine halbe Stunde lang voll gesperrt.