TLF 3000

 

 

SAM 3987

 

Hersteller: Mercedes-Benz
Typ: Atego 1629
Leistung: 290 PS
Baujahr: 2017
fw-technischer Aufbau: Ziegler

 

Dieses allradgetriebene Tanklöschfahrzeug wurde im Jahr 2017 neu beschafft und hat ein Automatikgetriebe. Die Fahrzeugkabine hat Platz für eine Gruppe und in ihr sind vier Atemschutzgeräte untergebracht, die es ermöglichen sich während der Fahrt auszurüsten. Für die Sicherheit der Kameraden sorgen bei Türöffnung der hinteren Türen pneumatisch ausklappbare Fußtritte und eine auffällige Heckwarnbeklebung die durch den Förderverein finanziert wurden. Für Licht in der Nacht sorgen neben der Umfeldbeleuchtung auch ein mit einer Fernbedienung gesteuerter Lichtmast mit sechs LED-Scheinwerfern. Zur Verladung gehören eine Motor- sowie eine Rettungssäge, ein 5 kVA Stromerzeuger, ein Überdrucklüfter, eine Wärmebildkamera, 120 Liter Schaummittel, eine dreiteilige Schiebleiter, eine vierteilige Steckleiter sowie ein Hygienebord. Im Aufbau integriert sind ein Wassertank mit 3000 Liter Inhalt und eine Feuerlöschkreiselpumpe FPN 10-2000 mit einer Förderleistung von 2000 Liter pro Minute bei 10 bar.

 

SAM 3999 SAM 3991 SAM 4009 SAM 3995 SAM 4011 SAM 4017 SAM 4013 SAM 4014