Jugendfeuerwehr

DSC 5513 Kopie

Die Jugendfeuerwehr Selsingen trifft sich ausser in den Ferien jeden Mittwoch von 18:30 Uhr bis 20:00 Uhr zum Übungsdienst. In den Wintermonaten finden die Übungsabende nur zweiwöchig statt.
Mädchen und Jungen im Alter von 10 - 18 Jahren können bei der Jugendfeuerwehr mitmachen.

Gute Stimmung bei Bingoabend

In der Vorweihnachtszeit fand bei der Jugendfeuerwehr wieder der traditionelle Bingoabend statt. Das ist der Jahresabschluss der Jugendfeuerwehr Selsingen. 23 Personen, darunter die Jugendlichen mit ihren Eltern, nahmen daran teil. Bei Getränken und Keksen wurden ein paar Stunden Bingo gespielt. Es gab Preise für jung und alt. Für alle gab es zum Schluss einen Schokoweihnachtsmann, um sich auf die besinnliche Zeit zu freuen

IMG 20231229 WA0036IMG 20231229 WA0035IMG 20231229 WA0034IMG 20231229 WA0033

24 Stunden Dienst bei der Jugendfeuerwehr

Am vergangenen Wochenende (11.-12.11. 2023) ist die Jugendfeuerwehr Selsingen zum 24 Stunden Dienst angetreten, dem sogenannten Berufsfeuerwehrtag. Jugendwart Torben Brandt und seine Stellvertreterin Annalena Steffens haben mit ihrem Betreuerteam und ein paar aktiven Kameraden ein super Programm ausgearbeitet. Pünktlich um 12 Uhr am Samstag ging es los und es wurden erstmal die Feldbetten im Feuerwehrhaus aufgebaut und alles hergerichtet sowie eine Fahrzeugeinteilung gemacht. Um 13:10 Uhr gab es den ersten Einsatz. Eine Person war unter einer Radladerschaufel eingeklemmt und wurde durch die Nachwuchsbrandschützer mittels Hebekissen und Rüsthölzern zügig befreit. Hierfür nochmal ein dickes Dankeschön an die Firma Martens Baustoffe und Logistik. Danach ging es wieder zum Gerätehaus wo an verschiedenen Stationen Ausbildung u.a. an Schere und Spreizer stattfand. Um 15:05 Uhr kam die nächste Alarmierung via Hausalarm. Nach einem Defekt an einem Pkw erstreckte sich eine Ölspur von 50 Metern in der Straße Bockhorn. Diese wurde von den jungen Kameradinnen und Kameraden abgestreut. Gegen Abend wurde zusammen mit weiteren Kameraden aus der Einsatzabteilung der Sankt-Martin Laternenumzug der Kirchengemeinde Selsingen abgesichert. Nach getaner Arbeit ging es zum Feuerwehrhaus zum Pizza essen und danach gab es Freizeitbeschäftigung. Doch lange ruhig blieb es nicht. Um 21:43 Uhr ertönte erneut der Gong. Am Selsinger Busbahnhof brannte eine Mülltonne die es galt zu löschen. Dieses geschah unter Atemschutz. An dieser Stelle noch ein Dankeschön an die Jugendfeuerwehr Zeven für die Leihgabe der speziell gebauten Atemschutzgeräteattrappen. Gegen 23 Uhr begann die Nachtruhe. Doch um 6:05 Uhr, kaum wach, wartete schon der nächste Einsatz. Im Selsinger Moor waren zwei Bäume umgestürzt die mittels Bügelsäge beseitigt werden mussten. Doch kaum zurück und aus den Einsatzklamotten raus erneut Alarm um 6:45 Uhr. Am Neubaugebiet an der Granstedter Straße brannte ein Heuballen. Auch dieser wurde unter Atemschutz gelöscht. Zurück beim Feuerwehrhaus gab es erstmal ein reichhaltiges Frühstück mit frischen Brötchen die von der Bäckerei Steffens gespendet wurden. Auch hierfür ein herzliches Dankeschön. Danach wurden die Schlafmöglichkeiten abgebaut und es fand noch eine Teamaufgabe statt. Ein Wasserbecher musste aus der Mitte eines Schlauchkreises, welcher weder von Personen noch von Gerät berührt werden durfte, herausbefördert werden. Hierfür stand ihnen das Gerät vom HLF und TLF zur Verfügung. Als dieses erledigt war kam um 9:55 Uhr der nächste Alarm. In einem Waldstück an der Deponiestraße musste eine Person aus unwegsamem Gelände gerettet werden. Dieses geschah mit einem Bergetuch und ging auch zügig von statten. Im Anschluss wurden die Fahrzeuge gereinigt und die Feuerwache wurde aufgeräumt. Zum Ende des 24h-Dienst machte unser Ehrenortsbrandmeister Jupp holländische Frikandel mit leckeren Salaten die Torben und Annalenas Mütter Ina und Martina gezaubert haben. Auch hierfür ein herzliches Dankeschön. Alles in Allem war es eine sehr gelungene Veranstaltung bei der nicht nur die Kinder großen Spaß hatten.

SAMSUNG CSCSAMSUNG CSCSAMSUNG CSCSAMSUNG CSCSAMSUNG CSCSAMSUNG CSCSAMSUNG CSCSAMSUNG CSCSAMSUNG CSCSAMSUNG CSCSAMSUNG CSCSAMSUNG CSCSAMSUNG CSCSAMSUNG CSCSAMSUNG CSCSAMSUNG CSCSAMSUNG CSCSAMSUNG CSCSAMSUNG CSCSAMSUNG CSCSAMSUNG CSCSAMSUNG CSCSAMSUNG CSCSAMSUNG CSCSAMSUNG CSCSAMSUNG CSCSAMSUNG CSCSAMSUNG CSCSAMSUNG CSCSAMSUNG CSCSAMSUNG CSCSAMSUNG CSCSAMSUNG CSCSAMSUNG CSCSAMSUNG CSCSAMSUNG CSC20231112 081445

Zu Besuch bei der Berufsfeuerwehr Bremen

Die Selsinger Jugendfeuerwehr war am 23.07.23 in Bremen zu Besuch auf der Feuer- und Rettungswache 2 der Berufsfeuerwehr. Dort wurden sie mit 12 Jugendlichen und Betreuern durch die Wache geführt. Anschauen konnten sie sich die Abteilungen der Feuerwehr, des Rettungsdienstes, den Sozialtrakt und natürlich die Rutschstange. Hier wurde den Jugendlichen und den Betreuern gezeigt, wie die Kameradinnen und Kameraden hier ,,wohnen´´ und schlafen und ihre Zeit verbringen wenn keine Einsätze oder Übungen anstehen. Dann wird zusammen gekocht, Sport gemacht, einfache Gespräche geführt oder Fernsehen geguckt. Eine Probealarmierung durften die Nachwuchsbrandschützer ebenfalls miterleben. Anschließend ging es auf die Heimreise nach Selsingen.

imageimage1image2image3image4image5

Bezirkszeltlager Wietze 2023

In diesem Jahr nahm unsere Jugendfeuerwehr vom 08.07.-15.07.2023 am Bezirkszeltlager in Wietze (Lk. Celle) teil. Nachdem wir am Tag der Anreise alles fertig aufgebaut hatten, ging es für uns zur Eröffnungsveranstaltung und anschließend startete der Nacht-Orientierungsmarsch. Neben Aktivitäten wie Human-Soccer (3. Platz von 60 Gruppen!!!), Spiele ohne Grenzen oder Brennball, gab es ausreichend Zeit um neue Kontakte zu knüpfen bzw. vorhandene zu pflegen. Ebenfalls haben wir einen Tagesausflug nach Celle gemacht und uns die Stadt angeschaut. Am letzten Abend haben wir die Zeit nochmal genossen und gemeinsam Pizza bestellt. Nach einer Woche war das Zeltlager dann schon wieder vorbei und wir fuhren nach dem Zeltabbau und er Abschlussveranstaltung nach Hause.

IMG 20230716 WA0002IMG 20230716 WA0003IMG 20230716 WA0004IMG 20230716 WA0005IMG 20230716 WA0006IMG 20230716 WA0007IMG 20230716 WA0008IMG 20230716 WA0009IMG 20230716 WA0010IMG 20230716 WA0011IMG 20230716 WA0012IMG 20230716 WA0013IMG 20230716 WA0014IMG 20230716 WA0015IMG 20230716 WA0016IMG 20230716 WA0017IMG 20230716 WA0018